Scheine für Vereine 2020

Bei jedem Einkauf in eurem Rewe erhaltet ihr ab 15€ Einkaufswert einen Vereinsschein! Diesen könnt ihr dann online eurem Lieblingsverein, also uns, zuordnen! 

FLVW stellt Spielbetrieb vorerst ein

Nach den jüngsten Beschlüssen der Bundes- und Landesregierung im Rahmen des Infektionsschutzes stellt der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) den Spielbetrieb in allen kreislichen und überkreislichen Jugend- und Amateurspielklassen vorerst ein. Darauf haben sich das Präsidium, die Vorsitzenden der 29 FLVW-Kreise sowie die spielleitenden Stellen aus dem Verbands-Jugend- und Verbands-Fußball-Ausschuss am Mittwochabend in einer Videokonferenz verständigt.

Die Unterbrechung gilt ab Donnerstag, 29. Oktober und vorerst bis zum Ende der Gültigkeitsdauer der neuen Coronaschutzverordnung. Betroffen davon sind alle Meisterschafts-, Pokal- und Freundschaftsspiele. Zudem empfiehlt der FLVW, den Trainingsbetrieb ebenfalls sofort einzustellen. „Im Vordergrund stehen jetzt die Gesundheit, die Vermeidung von Kontakten sowie die Unterbrechung von Infektionsketten. Wie im Frühjahr möchte und wird der Fußball seinen Beitrag zur Eindämmung der Pandemie leisten“, bekräftigten die FLVW-Funktionsträgerinnen und -träger unisono.

Die Schwenker Rostbratwurst

Egal ob Sieg, Unentschieden oder Niederlage! Unsere Schwenker Rostbratwurst schmeckt, wärmt und rundet den Besuch am Sportplatz ab.
Von Vielen geliebt, aber von noch mehr verehrt!
Und jetzt kommt der Hammer!
Ab sofort kommt die Originale Schwenker Rostbratwurst vom Halveraner Metzgermeister Reiner Wiebel!
Frei nach dem Motto „Denk global, kauf lokal!“
Willkommen in Schwenke Reiner!

Corona Virus Pandemie

An alle Vereinsmitglieder
Ruhen aller Vereinsaktivitäten aufgrund der Corona-Virus bis auf Weiteres

Liebe Vereinsmitglieder,

in den vergangenen Tagen überschlagen sich die Ereignisse im Zuge der Corona-Virus Pandemie. Die Ausbreitung des Corona-Virus schreitet voran und wird auch im Märkischen Kreis mehr und mehr Einschränkungen nach sich ziehen. Wir verfolgen nun seit knapp zwei Wochen die Geschehnisse sehr intensiv und bekommen nun auch offizielle Mitteilungen des Märkischen Kreises, des Stadtsportverbands und des Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e.V.

Im Folgenden möchten wir Sie deshalb über die Auswirkungen des Corona-Virus auf die Vereinsaktivitäten
des TuS Ennepe informieren.

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e.V. hat am heutigen Freitag den kompletten Spielbetrieb auf Verbands- und Kreisebene ab sofort zunächst bis Freitag, 17. April 2020, abgesagt. Dies gilt für den gesamten Spielbetrieb im Bereich der Frauen, Herren und Juniorinnen und Junioren.

Im Zuge dessen gelten daher für die Vereinsaktivitäten des TuS Ennepe folgende erweiterte Maßnahmen:

  • Einstellung aller Vereinsaktivitäten ab sofort bis auf Weiteres
  • Dies gilt für alle Fußball- als auch Breitensport – Aktivitäten
  • Fortan bleiben Platz, Halle und Umkleideräume gesperrt
  • Die für die nächste Woche angesetzte Jahreshauptversammlung wird vorerst verschoben,(Sobald ein neuer Termin feststeht, werden wir dies offiziell bekannt geben)

Wir werden in den nächsten Wochen die Situation weiter beobachten und die einzelnen Aktivitäten gesondert wieder freigeben. Liebe Vereinsmitglieder, die vorgenannten Maßnahmen sollen bei Eindämmung des CoronaVirus helfen und unser aller Gesundheit schützen. Wir hoffen daher auf Euer Verständnis.

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Mit sportlichen Grüßen, Der Vorstand