Fußballcamp 2016 der zweite Tag

IMG_5254

Die kleinsten bei einer Übung

Heute begann der Tag in Schwenke ein paar Stunden später. Ab 14 Uhr trafen sich die Kinder wieder am Sportplatz, während die Kinder sich schon auf dem Sportplatz beschäftigten, bereiteten die Eltern die Schlafplätze für die Übernachtung vor.

Nach dem alle Schlafplätze hergerichtet waren, wurde auf dem Platz Trainiert. Das beliebte Fangen vom ersten Tag wurde bei den ältesten wiederholt, während die kleinen direkt mit dem Ball starteten. Untermalt von Kindermusik wurde sich zwei Stunden auf dem Platz ausgepowert. Zum Abschluss der ersten Einheit gab es frisch gebackenen Kuchen.

IMG_5280

Die Feuerwehrleute nahmen sich Zeit für die Kinder

Gestärkt vom Kuchen, wurden heut alle Kinder gemischt und es wurden vier Mannschaften gebildet, die auf zwei Feldern gegeneinander Spielten. Während die Kinder noch auf dem Platz spielten, fuhr mit Blaulicht und Sirene ein Feuerwehrauto auf dem Stadion Vorplatz.

Als sich das Feuerwehrauto noch Platzierte wurden die Augen der Kinder immer und immer größer und kaum einer konnte sich noch auf dem Fußball konzentrieren. Die drei Feuerwehrleute nahmen sich für jedes Kind Zeit, beantworteten fleißig jede Frage und erfüllten jeden Fotowunsch.

32fd0f8bcac318bd72feb1eca475361f

Das Betreuerteam hat viel zu tun

Nach dem Highlight des Tages, gab es noch eine kleine Stärkung. Während das Betreuerteam Bratwürstchen grillte, bereitete die Feuerwehr ein Lagerfeuer vor wo die Kinder später Marshmallows drüber grillen konnten.

Während dessen wurde die Turn/Schlafhalle zu einem Kino hergerichtet, mit Popcorn und DVDs wird der Tag abgeschlossen.

 

Eine Galerie gibt es natürlich auch wieder: