Fußballcamp 2016 der erste Tag

IMG_5173

Am ersten Tag war direkt viel los auf dem Schwenker Grün

Früh fing der erste Tag an. Bereits um 9 Uhr startete der erste Tag des Schwenker Fußballcamps, frühzeitig hatten sich schon die ersten Eltern mit ihren Kindern am Sportplatz in Schwenke eingefunden. Das Orgateam verteilte Namensschilder und übergab jedem Kind eine Trinkflasche.

Nach dem sich alle eingefunden haben, begann auch schon das Programm. Um sich besser kennenzulernen trafen sich alle Kinder im Mittelkreis und es wurde eine Kordel rumgereicht die später ein Spinnennetz ergab, jeder der das Knäul hatte sollte sich vorstellen, der eine lauter der andere leiser.

IMG_5162

Auch die Kinder durften selber Spiele vorschlagen!

Als man sich dann schon ein wenig kannte wurden die Kinder in drei Alters Gruppenaufgeteilt um ein individuelleres Training anbieten zu können. Die kleinsten machten lockere „Aufwärmübungen“ mit Kindermusik im Hintergrund, während die mittleren und großen Fangen spielten. Danach wurden für die mittleren und großen Individuelle Übungen mit dem Ball angeboten und zum Schluss gab es noch ein Abschlussspiel am Vormittag.

Zum Mittagessen gab es am ersten Tag Pizza, die wurde gemeinsam in der kleinen Turnhalle am Sportplatz gegessen. Mit der Musik im Hintergrund machten die Kinder eine kleine Party aus der Mahlzeit.

IMG_5184

Keiner wurde zu den Übungen gezwungen. So spielten manche wie hier, lieber mit einer Stange

Nach dem man sich gestärkt hat, hatten die Kinder Zeit für sich, in der sie sich unter Aufsicht, selber auf dem Gelände beschäftigen konnten. Die Übungsleiter der einzelnen Gruppen haben danach noch mal zu ein paar Übungen bei den Ältesten gerufen während die kleinsten sich mit einem Fußballspiel beschäftigten. Nach den letzten Gruppenübungen, gab es zum abschluß des Tages noch frisch gebackene Waffeln und der erste Tag wurde mit einer runde 11 Meterschießen abgeschlossen, während die Kinder gegen 16 Uhr von ihren Eltern abgeholt worden sind.

Morgen geht es um 14 Uhr weiter. Es stehen noch ein paar Überraschungen an und als Highlight die Übernachtung am Sportplatz. Für Donnerstag hat sich der Osterhase auch schon angemeldet.

Eine kleine Galerie des ersten Tages gibt es auch noch.